Unsere
Bewirtschaftung

Nachstehend die Grundlagen unserer Bewirtschaftung.

dynafam-agrar Bio Landwirtschaft

3-Felder
Wirtschaft

Die Grundlage unsere Arbeit ist die sogenannte 3 Felder Wirtschaft. Wie der Name schon sagt, wird die Gesamtfläche auf drei Teile geteilt. Auf den ⅓ wird Wintergetreide angebaut, auf dem ⅔ wird eine Sommerung kultiviert und das letzte ⅓  wird mit einer Begrünung bepflanzt. Alle 1-2 Jahre wird dann das Rad gedreht. Diese Methode wurde bereits im Spätmittelalter angewandt und ist somit eine der ältesten und effektivsten Methoden des Ackerbaus. Der Boden bekommt dadurch die Möglichkeit zu rasten und durch den Einsatz von vielseitigen Begrünungen wird er wieder mit neuer Energie bestückt. Damit wird auf natürliche Art und weise gedüngt, ohne den Einsatz von künstlichen Mitteln. Des weiteren wird damit auch CO2 gespart und der ökologische Fußabdruck verringert.

Biologisch

Die Bewirtschaftung

Seit dem Jahr 2000 wird auf dem Hof nach den Richtlinien der BIO Landwirtschaft gearbeitet. Das bedeutet nicht nur, dass der Einsatz von chemischen Pflanzenschutz und Kunstdünger verboten ist, sondern auch, dass nur spezielles Saatgut zugelassen ist. Die Einhaltung der Richtlinien wird durch eine jährliche Kontrolle durch die Austria Bio Garantie gewährleistet. Bei dieser Kontrolle werden alle Unterlagen genau kontrolliert und die Felder begutachtet. Nur wenn auch alle Auflagen eingehalten werden, wird das Zertifikat für BIO Landwirtschaft verliehen.

Illustration Felder

Das Düngen der Böden wird durch den Einsatz von Begrünungen und dem Anwenden einer vielseitigen Fruchtfolge gewährleistet. Die Unkrautbekämpfung wird meist mechanisch aber auch händisch durchgeführt.

Illustration Felder

Die biologische Landwirtschaft leben wir von ganzem Herzen und sind vollständig davon überzeugt. Diese Botschaft wollen wir mit unserer Arbeit auch an die Öffentlichkeit tragen und als Beispiel vorangehen. Das Bestreben, uns in unserer täglichen Arbeit immer weiter zu entwickeln, zeichnet uns seit Generationen aus.

BIO Landwirtschaft in neuen Dimensionen

Biologisch in neuen Dimensionen

Andreas Feiler
Kirchäckergasse 4/2
7210 Walbersdorf

andreas.feiler@dynafam-agrar.at
+43 680 234 55 32

Schreib uns:

10 + 3 =